Teilnahmebedingungen

Ausrichter des Gewinnspiels ist die Firma ORLAMÜNDER KOMMUNIKATION, Stefan Orlamünder, Schornberg 4, 94419 Reisbach. Des Weiteren gibt es in Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel stehende Sponsoren und Firmen, bei denen der Gewinn einzulösen ist. Alle Sponsoren sind einsehbar unter www.wirtschafts-wichteln.de/sponsoren. Die Firmen, bei welchen die Gewinne einzulösen sind, einsehbar unter www.wirtschafts-wichteln.de/blog.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen im Alter von mind. 18 Jahren, die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter von Stefan Orlamünder, der beteiligten Firmen und der Sponsoren, sowie deren Angehörige 1. Grades sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Vom 1.12.2020 bis 24.12.2020 nimmt man durch die jeweils tägliche Registrierung an der Adventskalender-Verlosung unter https://wirtschafts-wichteln.de/ an diesem Gewinnspiel teil. Nach 24:00 Uhr erlischt die Teilnahme. Es besteht die Möglichkeit, sich an den Folgetage erneut zu registrieren, um an der Tagesverlosung teilzunehmen.

Von 2.12.2020 bis 25.12.2020 erfolgt täglich eine Verlosung unter allen Registrierungen. Die Preise wechseln ebenfalls täglich.

Die jeweiligen Gewinner werden per Los ermittelt und innerhalb von 4 Wochen schriftlich über die angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Sollte der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen nach Versand der Gewinnmitteilung die Annahme des Gewinns durch Rückantwort auf diese E-Mail bestätigen, so verfällt der Gewinn.
Der Gewinner sichert zu, dass er seine Postanschrift an ORLAMÜNDER KOMMUNIKATION übermittelt, um eine Zustellung des Gewinnes zu ermöglichen. Außerdem erlaubt er, dass ORLAMÜNDER KOMMUNIKATION seine E-Mail-Adresse und Postanschrift an diejenige Firma weitergibt, auf die sich der jeweilige Gutschein, die Warenlieferung oder die Dienstleistung bezieht. ORLAMÜNDER KOMMUNIKATION versichert, dass keine personenbezogenen Daten an nicht am Gewinnspiel beteiligte Firmen weitergegeben werden. Insbesondere werden die Daten nicht für weitere Werbezwecke verwendet.

Der Gewinner der jeweiligen Verlosung akzeptiert, die in Verbindung mit dem Preis genannten Einlösebedingungen. Ein Postversand des Gewinns kann nicht immer zugesagt werden. In diesem Falle ist er selbst für die rechtzeitige Abholung des Gewinns verantwortlich. Der Gewinn ist nicht auf Dritte übertragbar. Eine Barauszahlung oder Tausch des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutzgrundsätze

Als Veranstalter des Gewinnspiels nehmen wir den Schutz personenbezogener Daten ernst und befolgen die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wir behandeln die personenbezogenen Daten der Nutzer mit entsprechender Sorgfalt. Im Folgenden erläutern wir , zu welchen Zwecken und in welchem Umfang im Zuge der Nutzung unseres Gewinnspiels Daten erhoben und verwendet werden.

 

1. Verwendung der Anmeldeinformationen

Die persönlichen Daten der Teilnehmer werden datenschutzkonform registriert und in einer Datenbank gespeichert. Die Angabe zu Ihrem Geschlecht wird nur erhoben, um Sie im Weiteren korrekt ansprechen zu können. Ihr Vor- und Nachname, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse werden nur erhoben und gespeichert, um einen problemlosen Ablauf dieses Gewinnspiels zu gewährleisten, um den Verpflichtungen im Rahmen des Gewinnspiels nachzukommen, um die Gewinner per E-Mail zu informieren. Sofern der Teilnehmer optional den Erinnerungsservice abonniert, wird seine E-Mail-Adresse auch gemäß den Angaben in den Datenschutzgrundsätzen zum Erinnerungsservice verarbeitet.

Der Name und Wohnort der Gewinner werden in anonymisierter Form (Bsp. „Brigitte H. aus München“ auf dieser Internetseite unter der Rubrik „Gewinner“ veröffentlicht. Diese Auflistung bleib7 für maximal 12 Wochen abrufbar.

Die Teilnehmer willigen in die hier dargestellte Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ein.

 

2. Datenlöschung nach Beendigung des Gewinnspiels

Sobald das Gewinnspiel beendet ist, löschen wir die bei uns über Sie gespeicherten Teilnehmer-Daten mit Ausnahme der Daten, die für das Einlösen des Gewinns benötigt werden. Die Daten der Gewinner werden bis zum Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungs- und Verjährungsfristen gespeichert.

 

3. Auskunftsrecht, Berichtigung und Löschung

Wir geben Ihnen auf Ihre Anfrage jederzeit Auskunft, ob und wenn ja, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Jeder Teilnehmer hat das Recht, seine persönlichen Angaben jederzeit zu ändern oder löschen zu lassen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an wirtschafts-wichteln@orlamuender.net. Des Weiteren kann jeder Teilnehmer der Verarbeitung seiner Daten widersprechen. Teilnehmer, die ihre persönlichen Daten aus der Datenbank entfernen lassen, müssen sich der Tatsache bewusst sein, dass dies den Ausschluss vom Gewinnspiel zur Folge hat.

Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten durch ORLAMÜNDER KOMMUNIKATION zu berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Bitte wenden Sie sich hierzu an die folgende E-Mail-Adresse: info@orlamuender.net.

Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Solche Daten werden gesperrt.

 

Im Übrigen gelten die dt. Datenschutzgrundsätze.